24.03.2019

Im Anschluss an einen U15- Spieltag wurde das Einzelspiel Bordesholm – SG Gettorf / Meldorf angesetzt und ausgetragen. Mit drei Blöcken hatten wir eine gute Beteiligung und spielten eine gute 1. Halbzeit. Nach einem 3-1 zur Pause, leider mit einigen ausgelassenen Torchancen,  konnten wir die Führung in der zweiten Halbzeit schnell auf 5-1 ausbauen, bevor unser Spielfluss etwas ins Stocken geriet. Das 5-1 fiel nach nur 15s in feinem Überzahlspiel. Eine eigene 2 Minuten- Strafe (27. Minute) konnten wir ohne Gegentreffer überstehen und erzielten sogar in Unterzahl das Tor zum 6-2. Ganz stark.

In der 38. Minuten erhielten wir eine weitere Zeitstrafe, welche wir nicht schadlos überstehen konnten. Das Tor zum 6-3 kurz vor Ende der Strafe war zugleich der Endstand.

Am 28.04.2019 fahren wir zum letzten Spieltag der Saison nach Schenefeld. Zum Saisonausklang gibt es sicher spannende Spiele: es geht um nicht weniger als den 1. Platz in der neuen Ü40- Liga!

Bericht: Andreas